Einblick in unsere Arbeit Teil 1: Finden Sie sich wieder?

So vielfältig wie die Problemstellungen unserer Kunden ist unser Repertoire an Fähigkeiten und Werkzeugen um Lösungen zu erarbeiten. An drei Ausgangssituationen wollen wir Ihnen in diesem ersten Teil unsere Vorgehensweise, das Ergebnis und die Nachhaltigkeit aufzeigen.

 

Wir wollen’s wissen: Herausforderndes Nachwuchsprogramm

Ein internationaler Konzern will seine dynamischen Nachwuchskräfte in Soft Skills und Projektmanagement entwickeln. Dabei soll eine weitere Vernetzung über Standorte und berufliche Rollen hinweg als Vorbereitung für das internationale Zusammenarbeiten und den Auslandseinsatz gewährleistet werden.

Das von uns entwickelte Programm umfasst sieben Präsenzmodule, reale Begleitprojekte und persönliche Entwicklungsmaßnahmen (kollegiale Supervision, Coaching). Schwerpunkte bieten das persönliche Feedback durch Kolleginnen und Kollegen, Trainer und Führungskräfte. Die Intensität des Programms wird durch Lerngruppen und kollegiale Beratung gewährleistet.

Das Programm wurde bereits mehrfach mit Erfolg durchgeführt und erzielte Bestnoten beim Konzern Rating. Die Ergebnisse der realen Begleitprojekte führten zu nachweisbaren Verbesserungen von firmeninternen Abläufen.

 

Boxenstopp: Integriertes Trainingsprogramm für erfahrene Führungskräfte

In einem Produktionsbereich eines internationalen Konzerns stehen ein produktbezogener und organisatorischer Wandlungsprozess an. Durch ein ganzheitliches Qualifizierungsprogramm soll das Führungsteam für diesen Prozess gestärkt und zusammengeschweißt werden.

Es wird ein Gesamtqualifizierungskonzept für die obere Führungsriege (30 Personen) erstellt, das sich auf zwei Standorte und drei Hierarchieebenen verteilt. Die fünf Führungsworkshops werden in Form von Großgruppenveranstaltungen mit Teilgruppen von zwei Trainern durchgeführt. In der Veranstaltung werden die Methoden an aktuellen Aufgabenstellungen erprobt.

Die Veranstaltungsreihe führt zu einer nachweisbar besseren Führungsperformance. Das Führungsteam wird als Einheit zusammengeschweißt. Die aktive Teilnahme von Führungskräften aus verschiedenen Hierarchieebenen stärkt das Vertrauen und gegenseitiges Verständnis. Die Nachhaltigkeit wird u.a. durch die Fortsetzung der kollegialen Beratung sichergestellt.

 

Re-Integration und Neuorientierung eines IT-Dienstleisters

Ein ausgegliederter IT-Dienstleister eines Konzerns mit ca. 200 Mitarbeiter/innen soll im Rahmen einer neuen Strategie wieder re-integriert werden. Ziel ist zum einen die Servicebereitschaft während des Veränderungsprozesses zu erhalten und zum anderen langfristig die Organisation und Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Dabei gilt es, die Motivation und die Kompetenz der Mitarbeiter/innen zu fördern.

Mit der Geschäftsleitung des Unternehmens wird ein Roadmap des gesamten Veränderungsprozesses erstellt. Die Neuausrichtung wird durch Strategie-Workshops für die Geschäftsführung, Steuerungsworkshops für den Führungskreis und Umsetzungsworkshops für die Abteilungen vorangetrieben. Besonders die Entwicklung von praxisnahen Fallstudien und die zielgerichtete Vernetzung von Auftraggeber und Projektmanagement werden gefördert.

Der Veränderungsprozess führt zu einer nachweisbaren Verbesserung des Zusammenwirkens der Leistungseinheit und mit den Kunden. Dies wird durch Prozesskennzahlen belegt. Eine positive Kulturveränderung wird durch das konsequente Zusammenwirken der Führungskräfte im Prozess erreicht. Die Mitarbeiter/innen werden in ihrer Eigenverantwortung bestärkt und gefördert.

 

Im zweiten Teil bieten wir Ihnen Einblick in drei betriebliche Neuausrichtungen die wir erfolgreich planen und begleiten konnten.

 

Sie finden sich mit Ihrem Anliegen in einem der vorgestellten Fälle wieder oder bieten uns eine neue Herausforderung? Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf!

 

    Ihr Name*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    *Pflichtfeld

    Datenschutz
    , Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
    Datenschutz
    , Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.